Im ersten Spiel gegen Liganeuling Kufstein Towers gelingt dem SVO vor allem im ersten und letzten Viertel alles und so können sie die phasenweise sehr stark auftretenden Kufsteiner schlussendlich verdient und deutlich mit 86:71 in die Schranken weisen.

Seite 1 von 2